Traditionelles

Fleischkrapfen
Traditionelles · 20. Januar 2021
Zutaten für ca. 20 Krapfen 1/2 kg Roggenmehl 150g Weizenmehl 1/2 Liter Milch-Wasser-Gemisch (aufkochen) 1 EL Butter 1 TL Salz Zubereitung Geselchtes kochen, überkühlen lassen und klein hacken. Zwiebel würfelig schneiden, anrösten und Geselchtes dazugeben. Mit etwas Majoran würzen. Sollte die Masse zu trocken sein, einfach etwas Suppe dazugeben. Mehl und Salz vermengen. Die Butter mit Milch und Wasser aufkochen. Das Mehl und das heiße Milch-Wassergemisch rasch zu einem Teig verarbeiten....

Traditionelles · 25. November 2020
Zutaten 400g Knödelbrot 400g Milch 200g würzigen Käse 2 gekochte Kartoffeln 4 Eier 1 Zwiebel Petersilie Salz Pfeffer geriebene Muskatnuss Zubereitung Das Knödelbrot mit der warmen Milch übergießen, die Zwiebel kleinschneiden und mit Butter goldbraun rösten. Die Kartoffeln reiben und zusammen mit dem gewürfelten Käse, der geschnittenen Petersilie, dem Zwiebel und den Eiern zum Knödelbrot geben. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken. Auf ein Backblech reichlich Öl geben und den...

Traditionelles · 31. August 2020
Zutaten 2 Tassen mit Mehl 1 1/2 Tassen Wasser 1 EL Salz Zubereitung Das Mehl in eine Schüssel geben und salzen. Das Wasser aufkochen und über das Mehl gießen, anschließen rasch zu einen Teig verarbeiten. Mit nassen Händen Knödl formen und in Salzwasser so lange kochen bis sie an der Wasseroberfläche schwimmen. In einer hohen Pfanne Butter erhitzen, und die abgetropften "Nocka" ganz dicht nebeneinander reingeben, sie sollen zusammenkleben. Auf einer Seite schön braun backen, alle...

Traditionelles · 01. März 2019
Zutaten: für 4 Personen als Hauptspeise 500 g Mehl 2 Eier 40 g Butter (zerlassen) 2 TL Salz ca. 250 ml Milch Pflanzenöl zum Herausbacken Zubereitung: Alle Zutaten zusammenkneten, sodass ein kompakter Teig entsteht. Den Teig mit dem Nudelholz dünn ausrollen und mit einem Messer in Ecken schneiden. Öl in einem Topf erhitzen. Die Ecken vorsichtig ins heiße Fett geben, wenn die Unterseite der Hasenöhrl bräunlich wird, umdrehen. Nach dem Backen abtropfen lassen und im Rohr warm stellen (ohne...

Traditionelles · 14. Februar 2018
Zutaten für eine Springform mit 28 cm Durchmesser: 100 g Butter 100 g Vollrohrzucker 100 g Dinkelvollkornmehl 100 g geriebene Mandeln 2 Eier 0,5 Pkg. Backpulver etwas Zitronenschale (Bio), Zimt und Rum 3 Birnen ein paar Mandelplättchen zum Bestreuen Schlagobers und Grantnmarmelade Zubereitung: Butter, Zucker und Eier abtreiben, Mehl, Mandeln, BP und sämtliche Geschmackszutaten unterrühren. In eine gebutterte und gebröselte Tortenform füllen und glattstreichen. Birnen schälen,...

Traditionelles · 08. Februar 2018
Gelingsichere Faschingskrapfen Zutaten: 1/2 kg Mehl ca.1 Teelöffel Salz 50 g weiche Butter ¼ l Milch 5 Eßl. Staubzucker 1 Würfel frische Germ 3 EL Rum 2 Dotter 1 ganzes Ei Öl zum Backen Marillenmarmelade mit Rum zum Füllen Zubereitung: Mehl, Salz und weiche Butter in eine Schüssel geben, Milch Staubzucker, Rum, Germ Dotter und Ei verrühren und zu den anderen Zutaten in die Schüssel geben, alles zu einem geschmeidigen Germteig verarbeiten. Gehen lassen, 1x einschlagen, wieder gehen...

Kontakt

Landwirtschaftskammer Salzburg

Schwarzstraße 19

5020 Salzburg

E-Mail: nicole.leitner@lk-salzburg.at

 

Telefon: 0664/602595 2901