Süsses - Kuchen und Nachspeisen

Süsses - Kuchen und Nachspeisen · 24. Oktober 2020
Zutaten 14 dag Buter 5 dag Zucker 1 Ei 23 dag Mehl (glatt) ½ Pkg Backpuler Für die Füllung 1 Teller gehobelte Äpfel (optional 500g- 700g) 2 EL Zucker Etwas Zimt 1 Packung Vanillezucker Ev. Rosinen nach Geschmack 1 verquirltes Ei Zubereitung Das Mehl und das Backpulver vermischen und anschließend die Butter mit dem Mehl abbröseln. Mit Zucker und Ei das Ganze zu einem mittelweichen Teig verarbeiten (bei Bedarf ein zweites Ei dazugeben). Den Teig in Frischhaltefolie einwickeln und mind. ½...


Süsses - Kuchen und Nachspeisen · 28. September 2020
Zutaten Mürbteig: 200 g Butter, 75 g Zucker, 2 TL Vanillezucker, 350 g Mehl, 2 TL Backpulver, 1 Ei Belag: Zwetschken, Zucker, Zimt Zubereitung Alle Zutaten zu einem Mürbteig kneten, flach drücken, verpacken (Frischhaltefolie oder Behälter mit Deckel) und im Kühlschrank eine halbe Stunde rasten lassen. In der Zwischenzeit Zwetschken entkernen und das Backrohr auf 180° Unter/Oberhitze vorheizen. 2/3 des Teiges ausrollen und auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben. Die vorbereiteten...

Zutaten 300 g gekochte Rote Rüben 4 große Eier 4 EL Honig 1 EL ungesüßtes Kakaopulver 1 TL Backpulver 1 Prise Salz 1 EL Espresso 125 g Haselnüsse 125 g Bitterschokolade (mit 70% Kakaoanteil) 2 EL Olivenöl Zubereitung Eier trennen und das Eiklar zu festem Schnee schlagen. Rote Rüben pürieren. Die Eierdotter schaumig schlagen. Rote Rüben, Honig, Kakaopulver, Kaffee oder Espresso, Salz sowie Backpulver mit einem Handrührgerät gut vermengen. Anschließend die gemahlenen Haselnüsse...

Zutaten 200g Zucker 80g Butter 5 Eier 5 EL Wasser 1 Pkg Vanillezucker 400g Mehl 1 Pkg Backpulver Ca. 125g Milch Zubereitung Zucker, Dotter, Wasser schaumig rühren. Butter zerlassen und gemeinsam mit der Milch dazugeben. Anschließend das Mehl mit Backpulver mischen und unterrühren. Auf ein befettetes Blech streichen und bei 180 Grad ca. 15 min backen. In der Zwischenzeit 5 Eiklar zu Schnee schlagen und mit 300 g Zucker und 1 Vanillezucker ausschlagen - 400 g Ribisel unterheben. Die...

Zutaten: 125 g weiche Butter 125 g Zucker, 1 TL Vanillezucker, 1 Prise Salz 2 Eier 2 EL Milch 1 TL Lavendelblüten fein gehackt 180 g Dinkelmehl vermischt mit 1 EL Backpulver Glasur: 150 g Staubzucker, Wasser Zubereitung Butter mit Zucker, Vanillez., Salz schaumig rühren, Eier dazugeben. Die Milch und die fein gehackten Lavendelblüten untermengen. Zum Schluss das Mehl mit dem Backpulver unterheben. Die Masse in Muffinförmchen füllen und bei 200 Grad Umluft, circa 15 min backen. Für die...

Zutaten 400 g Buttermilch 1 EL Vanillezucker 40 g Staubzucker Saft einer ½ Zitrone 6 Blatt Gelatine 1 EL Rum 150ml Schlagobers 1 Handvoll Rosenblüten klein geschnitten Marinierte Erdbeeren: 250 g Erdbeeren, Mädesüssblütenlikör, Vanillezucker, Zitronensaft Zum Dekorieren, Minze frisch, Rosenblätter, Sauerrahm, Rosenzucker Zubereitung Gelatine ca. 10 Minuten in kaltem Wasser einweichen, ausdrücken und mit 2 EL Buttermilch erhitzen. In die restliche Buttermilch einrühren und Staubzucker...

Zutaten für eine Tortenform bei Muffins bitte die Hälfte der Menge nehmen 6 Eiweiß 240 g Kristallzucker 240 g Butter 240 g Staubzucker 6 Eidotter 500 g Zucchini 2 EL Rum 200g Mandeln, gerieben 500g Mehl 1 EL Backpulver, gehäuft Zubereitung Eiklar mit Zucker zu Schnee schlagen. Butter, Zucker und Dotter schaumig rühren. Zucchini fein reiben und stark auspressen. Zucchini und Rum unter den Butterabtrieb mischen. Schnee unterheben. Mandeln, Mehl und Backpulver abwechselnd unter die Masse...

Zutaten - Teig 300g glattes Weizen- oder Dinkelmehl 150g kalte Butter 50g Zucker 1 Prise Salz 1 Ei 25g Wasser Mehl, Salz und Zucker in eine Schüssel geben. Kalte Butter in kleine Stücke schneiden oder mit dem Reibeisen direkt zum Mehl in die Schüssel reiben. Butter-Mehl-Zuckergemisch mit den Händen abbröseln. Ei und Wasser dazugeben und zu einem glatten Teig kneten. Eine Torten- oder Tarteform einfetten und 2/3 des Teiges am Boden und Rand (ca. 2cm hoch) verteilen. Fülle: 400g Erdbeeren...

Zutaten: 200 g Griess 1 Prise Salz 500 ml heiße Milch Butterschmalz Zubereitung: Griess und Prise Salz in heißer Milch einkochen. Anschließend in eine Pfanne mit heißem Butterschmalz gießen und goldbraun backen. Grießschmarrn wenden und auf der zweiten Seite ebenfalls anbraten, dann in Stücke zerreissen. Tipp: Variante Wüstensand Dabei wird der Grießbrei durch mehrmaliges Umrühren und Zugabe von Butter im Backrohr geröstet. „Wüstensand“ ist fertig, wenn er eine körnige...

Mehr anzeigen

Kontakt

Landwirtschaftskammer Salzburg

Schwarzstraße 19

5020 Salzburg

E-Mail: nicole.leitner@lk-salzburg.at

 

Telefon: 0664/602595 2901