Artikel mit dem Tag "Früchte der Saison"



18. Oktober 2018
Zutaten: 150 g Dinkelvollkornmehl 150 g Weizenmehl, glatt 1 Pkg. Backpulver 2 Pkg. Vanillezucker 100 g Zucker 200 g Magertopfen 100 ml Öl (z. B. Rapsöl) 1 großer Apfel, grob gerieben 1 großer Apfel, in kleine Würfel geschnitten Zimtzucker zum Wälzen Zubereitung: Topfen, Öl, Zucker und Vanillezucker verrühren. Mehle und Backpulver dazu mischen, zum Schluss die Äpfel untermengen. Mit nassen Händen Kugerl formen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech setzen. Bei 180 °C Heißluft...
20. September 2018
Zutaten: 1 kg gewaschene Preiselbeeren 300 g Zucker 200 g Gelierzucker 200 ml Rotwein Zubereitung: Die Preiselbeeren und den Rotwein ca. 15 Minuten weich dünsten. Zucker und Gelierzucker dazugeben – 5 Minuten aufkochen, Gelierprobe machen und noch heiß in Gläser abfüllen. Preiselbeermarmelade passt hervorragend zu Wild, Schnitzel, Rinderbraten etc., eignet sich aber auch sehr gut für Torten und Süßspeisen. TIPP für die Erkältungszeit: Durch den hohen Vitamin C Gehalt sehr gut als...
25. Juli 2018
Zutaten: Biskuitmasse: 6 Eier 120g Zucker 120g Mehl Fülle: • ½ Packung QimiQ Classic Natur bzw. QuimiQ Classic Vanille • 250 ml Becher Schlagobers • Zucker nach Geschmack • Beeren der Saison • Ev. ein Schuss Rum Zubereitung: Für den Teig die Eier mit dem Zucker sehr schaumig schlagen und das Mehl vorsichtig unterheben. Masse auf das Backblech streichen und ca. 15 Minuten bei 180 Grad Ober – und Unterhitze backen. Einen Bogen Backpapier mit Zucker bestreuen und den fertig...
04. Juli 2018
Zutaten: Teig: 400g Mehl 400g Zucker 150 ml Speiseöl 150 ml Milch 40 g Backkakao 6 Eier 1 Pkg Backpulver Johannisbeeren oder andere saisonale Früchte Streusel: 250g Mehl 150g Butter 125g Zucker 1 gestrichener TL Zimt Zubereitung: Für die Streusel die Butter in einen Topf schmelzen, Mehl, Zucker und den Zimt unterrühren und auskühlen lassen. Das Backrohr auf 180°C Heißluft vorheizen. Den Zucker und das Öl in einer Schüssel gut miteinander vermischen. Die Eier nach und nach unterrühren....
26. Juni 2018
Zutaten: 500 g Weizenmehl 10 g Salz ½ Liter kochende Milch Kirschen Zubereitung: Aus den ersten drei Zutaten einen eher trockenen Teig abrühren. Den Teig in eine Pfanne mit großzügig heißem Butter geben. Teig beidseitig goldbraun anbraten, dann mundgerecht zerkleinern bis das Muas gut durch ist. Abschließend noch die gewaschenen Kirschen dazugeben und erwärmen. In einer großen Pfanne servieren. Guten Appetit wünscht Andrea Schilchegger aus Annaberg!
07. Juni 2018
Brandteig Zutaten: 120 ml Milch 80 ml Wasser Salz Vanillezucker 80 g Butter 120 g Mehl Ca. 3 Eier Zubereitung: • Milch, Wasser, Salz, Vanillezucker und Butter zum köcheln bringen • Das Mehl mit einem Kochlöffel unterrühren • Abrösten, bis es sich vom Rand löst • Das Ganze überkühlen lassen • Mixen und nach und nach die Eier dazugeben, bis es eine cremige Konsistenz hat • Mit einem Dressiersack auf einem Backblech mit Papier kleine Krapferl dressieren • Bei 200°C mit...

Kontakt

LFI Salzburg

 

Maria-Cebotari-Straße 5

E-Mail: anna.radauer@lk-salzburg.at

 

Telefon: 0662/64 12 48-332