Ribiselkuchen mit Schneehaube
Zutaten Teig 4 Eidotter 120 g Zucker 80 g Butter 4 EL Wasser 250 g Mehl 1 EL Backpulver geriebene Zitronenschale, Prise Salz Zutaten Schneehaube 4 Eiklar 200 g Staubzucker Ribiselmarmelade ca. 300 g Ribisel Springform 26 cm Durchmesser Zubereitung Für den Teig Dotter, Zucker und Butter schaumig rühren. Wasser, Mehl, Backpulver, Zitronenschale und Salz untermengen. Teig in Kuchenform verteilen und bei 180 °C 20 Minuten backen. Aus Eiklar und Staubzucker einen festen Schnee schlagen. Ribisel...

Rhabarbersirup
Liköre und Säfte · 15. Juni 2021
Zutaten 1 Kilo Rhabarber 1 Liter Wasser 500g Zucker Saft von einer halben Zitrone Zubereitung Den Rhabarber gut waschen und nicht schälen. Anschließend in ca. 2 cm dicke Scheiben schneiden. Gemeinsam mit dem Zucker, dem Zitronensaft und dem Wasser in einen großen Topf geben. Alles zusammen aufkochen lassen und bei mittlerer Hitze eine halbe Stunde köcheln lassen. Achtung, der Saft schäumt leicht! Bitte ausreichend großen Topf verwenden! Den Saft 12-24 Stunden kühl stellen. Anschließend...

Frühlingstoast
Fingerfood und Dips · 01. Juni 2021
Zutaten 1Strutzen Toastbrot 200g Schinken oder Wurst 200g Käse 1 kleiner Bund Bärlauch bzw. Wildkräuter Keimlinge 1 Becher Sauerrahm Thymian Salz und Pfeffer Zubereitung Schinken, Käse und Bärlauch oder Wildkräuter in kleine Stücke schneiden, Keimlinge und Sauerrahm dazu mischen und mit Thymian, Salz und Pfeffer abschmecken. Masse auf Toastbrotscheiben streichen und ca. 15 Minuten bei 190° Ober und Unterhitze im Rohr backen. Mit Schnittlauch und Gänseblümchen garnieren. Dieser Toast...

Eiersoße
Fingerfood und Dips · 13. April 2021
Zutaten 500ml Milch 50g Butter 50g Mehl 1 Zwiebel 6 Ostereier Salz, Pfeffer, Muskat, Suppenwürze Kräuter Zubereitung Die Zwiebel kleinwürfelig schneiden und in der Butter anrösten. Mehl dazugeben, kräftig rühren und die Milch dazu gießen. Gewürze dazugeben und unter ständigem Rühren eindicken lassen. Die Eier kleinschneiden, zur Soße geben und mit gehackten Kräutern verfeinern. Diese Soße schmeckt hervorragend zu Kartoffeln, Gemüse oder auch Fleisch. Perfekt also, wenn man nach...

Laugenecken
Brot und Gebäck · 07. April 2021
Zutaten Germteig 500 g glattes Weizenmehl W 700 ca. 280 ml Milch 20 g Germ 1 TL Salz 40 g weiche Butter 2 Eigelb Außerdem ca. 120 g weiche Butter Kerne und Saaten nach Belieben zum Aufstreuen z.B. Kürbiskerne, Sonnenblumenkerne, Leinsamen uns Sesam, Blüten nach Belieben Lauge 4 TL Natron 500 ml Wasser Zubereitung Für den Germteig werden alle Zutaten zu einem Teig verarbeitet (Germ in Flüssigkeit vorlösen), der Teig rastet für etwa 30 Minuten im warmen Wasserbad und sollte deutlich an...

Kartoffelgnocchi mit Gorgonzolasauce
vegetarisch · 07. April 2021
Zutaten Gnocchi 800 g Kartoffeln, gekocht 150 g griffiges Mehl 1 Ei Salz, Muskat Sauce 30 g Butter 250 g Gorgonzolakäse 1/8 l Schlagobers Salz, Pfeffer ½ KL Curry (kann auch weg gelassen werden) Zubereitung Gnocchi Gekochte Kartoffeln passieren, mit Mehl, Salz, Muskat und Ei zu einem glatten Teig verarbeiten. Den Teig zu einer 2 cm dicken Rolle formen, in 2 cm lange Stücke schneiden, oval formen und ca. 60 Minuten trocknen lassen. Die Gnocchi in kochendem Salzwasser ca. 10 Minuten ziehen...

Bärlauchpesto
Wildkräuter · 07. April 2021
Zutaten für ca 4x100g Gläser 100g Bärlauch 80g Bergkäse gerieben 80g Walnüsse gerieben 2TL Salz 200ml Rapsöl Zusätzlich noch etwas Öl zum befüllen und dichtmachen der Gläser Zubereitung Bärlauch waschen und grobschneiden und mit allen anderen Zutaten im Mixer zerhacken und mischen. Die Gläser und Deckel hygienisch auskochen und dann mit dem Pesto befüllen. Bevor man die Gläser mit dem Deckel gut verschließt, bis zum Rand mit Öl anfüllen, damit das Pesto gut abgedichtet wird. So...

Brezensuppe
Traditionelles · 31. März 2021
Brezensuppe - ein traditionelles Gründonnerstagsgericht im Lammertal Diese Brezensuppe ist eine Süßspeise, die am Gründonnerstag abends im Lammertal serviert wird. Gleich wie das Eier färben mit Naturmaterialien hat dieses, von Generationen überlieferte Rezept, am Windhofgut an diesem Tag Tradition . Zutaten 500 g Weizenmehl 1 EL Salz 1 TL brauner Zucker 1 EL Malz 20 g Germ 4 EL Milch 1 EL Butter 220 ml Wasser Guss aus warmer Milch, Zucker, Honig und zerlassener Butter Zubereitung Für...

Butterlamm
Gutes aus der Milch · 29. März 2021
Zutaten Butter - je nach Belieben Nelken für die Augen Zubereitung Die Butter sollte gekühlt, aber noch gut formbar sein. Die Butter in verschieden große Teile teilen. Mit kalten Händen den Bauch (größter Teil), den Kopf und die Ohren formen. Diese Teile in eine Schüssel mit kaltem Wasser geben. Einen weiteren Butterteil durch die Kartoffelpresse drücken, um die Wolle zu bekommen. Um das Butterlamm zusammenzusetzen, zunächst den Kopf an den Körper modellieren. Dann mit einem Messer...

Eierfärben mit Kräutern
Traditionelles · 29. März 2021
Das Färben der Ostereier kann mit roter Beete, schwarzem Tee, Walnussschalen, Spinat, Petersilie, Rotkrautblättern uvm. erfolgen, wie die folgende Auflistung zeigt: Rote Farbtöne: Rote Beete, Rotkohlblätter, roter Malventee, schwarze Johannisbeeren, Apfelbaumrinde, Birkenbaumrinde Blaue Farbtöne: Holunderbeeren, Heidelbeeren, blaues Malvenkraut Gelbe Farbtöne: Birkenblätter, Brennesselblätter, Holunderblätter, Apfelbaumblätter, Goldrutenkraut, Safran, Fliederblüten, Kamillenblüten,...

Mehr anzeigen

Kontakt

Landwirtschaftskammer Salzburg

Schwarzstraße 19

5020 Salzburg

E-Mail: nicole.leitner@lk-salzburg.at

 

Telefon: 0664/602595 2901