vegetarisch · 04. August 2020
Zutaten 250 g Mehl (z.B. eine Mischung aus 2 Teilen hellem Dinkelmehl und 1 Teil Dinkelvollmehl) 125 ml lauwarmes Wasser 15 g Germ 1 Prise Salz 1 Prise Zucker 200 g Crème frâiche ca. 400 g Gemüse der Saison, in feine Streifen gehobelt oder sehr dünn geschnitten Salz, Pfeffer Frische Kräuter (z.B. Thymian, Petersilie, Oregano, Estragon) Zubereitung Backrohr auf 230 °C Heißluft vorheizen. Germ in lauwarmen Wasser auflösen, Mehl eine Prise Salz und Zucker hinzugeben und zu einem glatten...

Liköre und Säfte · 02. August 2020
Zutaten 500g Schwarzbeeren 250g Kandiszucker Vanillezucker Zimtrinden 1l Obstschnaps ZubereitungAlle Zutaten 6 Wochen in einem Galsbehälter in der Sonne stehen lassen. TIPP: Dieser Likör ist auch hervorragend zum Ablöschen von Wildsoßen Gutes Gelingen wünscht Andrea Schilchegger aus Annaberg.

Liköre und Säfte · 30. Juli 2020
Zutaten 5 Hände voll Lavendelblüten 3 kg Zucker 3 l Wasser kalt 60 g Zitronensäure 2 Bio Zitronen (in Scheiben) 1 Bio Orange (in Scheiben) Zubereitung Alle Zutaten in einem Kübel 2 Tage kühl durchziehen lassen. Bitte immer wieder umrühren, sodass sich der Zucker gut auflösen kann! Filtern und in saubere kaltgespülte Flaschen füllen. Kühl und dunkel lagern. Ein feiner Sirup, am Abend getrunken wirkt er beruhigend. Er schmeckt auch herrlich mit Prosecco! Gutes Gelingen wünscht Melanie...

Zutaten: 125 g weiche Butter 125 g Zucker, 1 TL Vanillezucker, 1 Prise Salz 2 Eier 2 EL Milch 1 TL Lavendelblüten fein gehackt 180 g Dinkelmehl vermischt mit 1 EL Backpulver Glasur: 150 g Staubzucker, Wasser Zubereitung Butter mit Zucker, Vanillez., Salz schaumig rühren, Eier dazugeben. Die Milch und die fein gehackten Lavendelblüten untermengen. Zum Schluss das Mehl mit dem Backpulver unterheben. Die Masse in Muffinförmchen füllen und bei 200 Grad Umluft, circa 15 min backen. Für die...

Zutaten 400 g Buttermilch 1 EL Vanillezucker 40 g Staubzucker Saft einer ½ Zitrone 6 Blatt Gelatine 1 EL Rum 150ml Schlagobers 1 Handvoll Rosenblüten klein geschnitten Marinierte Erdbeeren: 250 g Erdbeeren, Mädesüssblütenlikör, Vanillezucker, Zitronensaft Zum Dekorieren, Minze frisch, Rosenblätter, Sauerrahm, Rosenzucker Zubereitung Gelatine ca. 10 Minuten in kaltem Wasser einweichen, ausdrücken und mit 2 EL Buttermilch erhitzen. In die restliche Buttermilch einrühren und Staubzucker...

Fleisch und Geflügel · 19. Juli 2020
Fleisch vom Suppenhuhn servieren als - Paniertes Suppenhendl mit Salat Eine weitere schmackhafte Möglichkeit das Fleisch des Suppenhuhns zu servierten ist es, das ausgelöste Fleisch in griffigem Mehl und verquierltem, gewürzten Ei (Salz, Pfeffer, Paprika, Thymian) zu panieren und in wenig Butterschmalz zu braten. Mit Salat nach Belieben servieren (z.B. Kartoffel-Vogerlsalat mit Kürbiskerndressing), schmeckt ausgezeichnet.

Fleisch und Geflügel · 19. Juli 2020
Zutaten 1 Huhn zerteilt (Haxn, Brust, Flügerl) Salz, Pfeffer, Paprikapulver, Majoran frische Thymianzweige 2 EL Butterschmal 250g Karotten 1 Paprika 2 Tomaten 1 Zwiebel 2 Knoblauchzehen 500ml Rotwein 200ml Hühnerbrühe 1 EL Speisestärke Zubereitung Gemüse, Zwiebel und Knoblauch in nicht zu kleine Stücke schneiden. Das Huhn mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver und Majoran würzen, in einer Pfanne das Fett erhitzen und die Geflügelteile anbraten. Das Fleisch wieder herausnehmen und in einen...

Fleisch und Geflügel · 19. Juli 2020
Zutaten 1 Suppenhuhn 500 g Wurzelwerk (Karotten, Pastinaken, Sellerie, Petersilienwurzel) 1/2 Lauch 1 Zwiebel Salz, einige Pfefferkörner, Lorbeerblatt, Liebstöckel einige Stängel Petersilie 150 g Suppennudeln Schnittlauch zum Bestreuen Zubereitung Suppenhuhn abwaschen, in einen passenden Topf geben, mit Wasser bedecken und aufkochen. Den aufsteigenden Schaum abschöpfen. Gemüse und Gewürze zugeben und die Suppe auf kleiner Flamme köcheln, bis das Suppenhuhn weich gegart ist. Ich koche die...

Fleisch und Geflügel · 19. Juli 2020
Leberknödel 12 Knödel Zutaten 400 g Knödelbrot 350 g Hühnerleber 1,5 TL getrockneten Majoran frische Petersilie 1-2 Zwiebeln 2 EL Butterschmalz 440 ml Milch 2 Eier Salz Pfeffer Semmelbrösel Schmalz zum Frittieren Zubereitung Milch und Eier versprudeln und zum Knödelbrot geben. Gehackte Kräuter und Gewürze hinzufügen und alles gut vermischen. Die Zwiebel klein würfelig schneiden, im Butterschmalz goldbraun rösten und unter die Knödelmasse mischen. Die Leber grob schneiden und...

Fingerfood und Dips · 16. Juli 2020
Zutaten 2,5 Kilo Zucchini 5 große Zwiebeln 30g Salz 400ml Essig 160g Zucker 4 EL Curry Cayennepfeffer Knoblauch Zubereitung Zucchini und Zwiebel schälen und grob würfelig schneiden. Anschließend beides mit dem Salz in einen großen Topf geben und über Nacht stehen lassen. Am nächsten Tag das Wasser wegschütten und mit Essig und Zucker ca. eine Stunde köcheln lassen. Dann die restlichen Zutaten hinzufügen (Cayennepfeffer und Knoblach nach Geschmack), pürieren und nochmals kurz...

Mehr anzeigen

Kontakt

Landwirtschaftskammer Salzburg

Schwarzstraße 19

5020 Salzburg

E-Mail: nicole.leitner@lk-salzburg.at

 

Telefon: 0664/602595 2901