Frischkäse, Joghurt und Co.

Milchverarbeitung für den Hausgebrauch

Die Kühlregale in den Supermärkten sind oft riesig und halten eine Vielzahl an verschiedenen Joghurt-, Topfen- und Käsevariationen bereit. Nicht selten haben diese Produkte viele Verarbeitungsschritte durchlaufen, haben weite Anlieferungsstrecken hinter sich und somit einen Teil ihres gesundheitlichen Nutzens und Geschmacks verloren.
Wir zeigen Ihnen, wie einfach man wertvolle heimische Milch weiterverarbeitet zu gesunden und geschmackvollen Produkten - und das alles in einer ganz normalen Haushaltsküche. Mit unseren Schritt für Schritt Anleitungen können Sie daheim Ihre eigenen Milchprodukte herstellen, weil hausgemachte Köstlichkeiten einfach immer noch doppelt so gut schmecken!

 

02.10.2019, 19.00 - 22.00 Uhr - Saalfelden - mit Edith Handl-Herzog

18.10.2019, 19.00 - 22.00 Uhr - St. Johann - mit Rosina Gruber

12.11.2019, 19.00 - 22.00 Uhr - Werfen - mit Barbara Holzer

19.11.2019, 19.00 - 22.00 Uhr - Altenmarkt - mit Barbara Holzer

 

23.01.2020, 19.00 - 22.00 Uhr - Saalfelden - mit Edith Handl-Herzog

07.02.2020, 19.00 - 22.00 Uhr - St. Johann - mit Rosina Gruber

20.02.2020, 19.00 - 22.00 Uhr - Seekirchen - mit Martina Mangelberger

22.04.2020, 19.00 - 22.00 Uhr - Saalfelden - mit Edith Handl-Herzog

Kontakt

LFI Salzburg

 

Maria-Cebotari-Straße 5

E-Mail: anna.radauer@lk-salzburg.at

 

Telefon: 0662/64 12 48-332