Knabberstangerl

Grissini

Zutaten

200 ml lauw. Wasser
1 Tl. Zucker
21 g Germ
350 g Weizenmehl glatt
1 Tl. Salz
etwas Pfeffer
6 EL Olivenöl
1 Eiklar


Bestreichen
4 EL Wasser
2 EL Olivenöl
1 Tl Salz
aufkochen


Bestreuen
ger. Käse, Kümmel, Salz, Sesam, Kräuter, Paprikapulver…


Zubereitung

1. Lauwarmes Wasser in einem Messbecher füllen, Kristallzucker hinzugeben, Germ hineinbröseln und auflösen.
2. In einer Germteigschüssel Mehl, Salz, Pfeffer, Olivenöl und Eiklar mit dem angerührten Wasser zu einem glatten Teig verrühren.
3. Mit einem Geschirrtuch abdecken und ca. 30 min. gehen lassen.
4. Inzwischen Wasser mit Olivenöl und Salz aufkochen. Das Backrohr auf 200°C aufheizen.
5. Den Teig auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche kurz durchkneten und in 32 Stücke teilen.
6. Zu bleistiftdicken Stangen rollen und auf ein - mit Backpapier ausgelegtes Blech legen, mit Salzwasser bepinseln und beliebig bestreuen.
7. Im vorgeheizten Backrohr bei ca. 200°C 15-20 min. goldbraun backen.

 

Gutes Gelingen wünscht Martha Seiwald aus Golling.

Kontakt

LFI Salzburg

 

Maria-Cebotari-Straße 5

E-Mail: anna.radauer@lk-salzburg.at

 

Telefon: 0662/64 12 48-332