Power Jause

Zutaten:

Topfencreme
250 g Qimiq Classic
250 g Magertopfen
250 g Buttermilch
Saft von einer halben Zitrone
Vanillezucker
2 EL Staubzucker (je nach Geschmack)

Knuspermüsli
220 g gem. Flocken (Hafer, Dinkel, Weizen, Hirse,..)
60 g Sonnenblumenkerne
60 g Sesam
60 g brauner Zucker
120 g Mandeln grob gehackt
1 TL Zimt
½ TL Salz
100 g Apfelmus ungesüßt
60 g Ahornsirup
2 EL Honig
1 EL Sonnenblumenöl

Zubereitung:

Topfencreme:

Zuerst Qimiq glatt rühren und mit den restliche Zutaten vermischen (Mixer).


Knuspermüsli
Alle Zutaten gut miteinander vermischen,
auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech verteilen und bei 150° C ca. 30 – 40 Minuten „rösten“.
Auskühlen lassen und in einem geschlossenen Behälter aufbewahren.


Creme mit Schwarzbeeren in Gläser füllen und mit Powermüsli genießen.


Tipp:
Dieses Rezept bietet eine gute Gelegenheit zum Verbrauchen meiner tiefgekühlten Sommerfüchte.
Das Knuspermüsli eignet sich auch sehr gut zum Knabbern, Schuljause, als schnelle Energie beim  Schitouren gehen,…

Gutes Gelingen wünscht Seminarbäuerin Melanie Schlick aus St. Johann!

Kontakt

LFI Salzburg

 

Maria-Cebotari-Straße 5

E-Mail: anna.radauer@lk-salzburg.at

 

Telefon: 0662/64 12 48-332