Osterlamm

Zutaten:

1 kg Weizenmehl 700
2 gehäufte TL Salz
2 EL Gerstenmalz
2 TL Zucker
40 g Butter
1 Würfel Germ
ca. 120 ml Milch
440 ml Wasser

Roggenmehl zum Bestreuen

 

Zubereitung: 
Einen Germteig bereiten, 20 Minuten gehen lassen. 20 gleich große Kugeln schleifen, diese zu Schnecken formen und ein „Osterschaf“ auflegen.
Mit Roggenmehl bestreuen und ca. 17 Minuten bei 220 °C backen.
 
Gutes Gelingen und schöne Ostern wünscht Andrea Schilchegger aus Annaberg
 

 

Kontakt

LFI Salzburg

 

Maria-Cebotari-Straße 5

E-Mail: anna.radauer@lk-salzburg.at

 

Telefon: 0662/64 12 48-332

                0662/64 12 48-333